Barriere Kopfsteinpflaster

Barriere Kopfsteinpflaster


Kopfsteinpflaster , Viele Bürger können sich nicht vorstellen, das Pflaster zur schwierigen Barriere für Rollstuhlfahrer wird.

 

Mit dem Rolli auf Kopfsteinpflaster
Mit dem Rolli auf Kopfsteinpflaster

Während auf erschütterungsfreiem Untergrund das Befahren mit dem Rollstuhl beschwerlich ist, ist es auf grob gepflasterten Flächen umso mühevoller diese zu überwinden. Das Selbe gilt auch Benutzer von Rollatoren. Doch sehen bis heute viele Gemeindevertreter und leider auch Architekturbüros dies nicht mit den Augen von uns Behinderten und so werden  viele Hindernisse für sehr viel Geld geschaffen. Dabei sollte der Grundsatz gelten „Barrieren zu vermeiden und abzubauen“.

Sicherheitsbeleuchtung für den Rollstuhl

 Sicherheitsbeleuchtung für den Rollstuhl

Rollstuhlbeleuchtung im Eigenbau

So, heute möchte ich Euch meine Rollstuhlbeleuchtung im Eigenbau vorstellen. Sie besteht vorn und hinten aus jeweils 2 super hellen LED-Leuchten von denen jede einen Akku mit Ladeanzeige sowie je 1 Blink–; und eine Dauerlichtfunktion mitbringen. Die Akkus halten lt. Herstellerangaben bis zu 8 Stunden.
Um das Laden zu vereinfachen und die Leuchtdauer zu erhöhen habe ich das Ganze miteinander verkabelt und an einen Zusatzakku gehängt, der die Leuchtdauer bis auf ca. 20 Stunden verlängert.

Das Ganze ist selbstverständlich auch mit nur jeweils 1 Leuchte vorn und hinten und ohne Zusatzakku- möglich.

Ich persönlich empfehle als Mindestausstattung vorn und hinten je 1 Leuchte verbunden über 2 USB-Kabel und einem USB-Hub, da sonst das anschließen des Ladekabels direkt an den Leuchten zur Tortur wird. Es können auch gebrauchte Handyladekabel verwendet werden.

LED Rollstuhlbeleuchtung
LED Rollstuhlbeleuchtung
Alle Teile sind im Fahrrad-, und Elektronikhandel erhältlich.

Sicherheitsbeleuchtung für den Rollstuhl weiterlesen